KulturClub: Netnakisum

27.11.2014 (intv)
Die Konzertreihe »Kleine Hausmusik« ist nicht mehr wegzudenken aus dem Angebot des Stadttheaters und der Musikszene Ingolstadts. Es präsentieren sich Liedermacher, Musikkabarettisten und Instrumentalisten mit unterschiedlichsten Musikstilen sowie ungewöhnlichsten Zusammenstellungen. Den Auftakt machte letzte Woche das Frauentrio Netnakisum. Von China, Moldawien und Indien über Serbien und Ägypten bis nach Amerika sind die drei Künstlerinnen in zehn Jahren gereist. Geprägt von den Farben, Formen und Musiktraditionen dieser fremden Länder präsentierte Netnakisum nun sein neues Album Hoamweh im Kleinen Haus des Theaters Ingolstadt einem begeisterten Publikum.