KulturClub: „Die Trüffelschweine“

10.04.2014
Großes Kabarett und großartige Schauspielleistung zeigte Martin Großmann in der Neuen Welt bei seinem mittlerweile fünften Soloprogramm “ Die Trüffelschweine”. Mit seiner Bühnenfigur Conny Kramer bewies der Kabarettist ungeheuere Wandlungsfähigkeit, zeigte ein dramaturgisch durchdachtes Theaterstück in welchem er in die verschiedensten Rollen und Dialekte wechselte. Seine Geschichte beginnt in der niederbayerischen Provinz und spannt sich über Kindheitsgeschichten hin bis zur Börsenspekulation und zum großen Mitverdienen am Leid und an den Katastrophen dieser Welt. Ein absolut aktuelles und sehr kritisches Programm angesichts der weltweit anschwellenden Proteste gegen das Finanzsystem.