Köngismooser übersieht Pkw an der Zeller Kreuzung

20.08.2013 Einmal mittelschwer und einmal leichtverletzt, mit dieser Diagnose wurden eine Burgheimerin und ein Mann aus Königsmoos ins Neuburger Krankenhaus eingeliefert. Der Königsmooser wollte von Zell aus kommend in Richtung Zeller Kreuzung abbiegen, er übersah dabei den von links kommenden Mitsubishi der Burgheimerin. Die Fahrerin wurde in ihrem Kleinwagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12 000 Euro.