Kleine Künstler

16.08.2013
Heute Abend schliesst die 35. Sommerakademie in Neuburg ihre Pforten – hinter den Teilnehmern liegen zwei Wochen Kreativurlaub. Auch der Neuburger Nachwuchs konnte sich künstlerisch so richtig austoben, natürlich bei der Kinder- und Jugendakademie. Nach dem Abriss der Stadtwerke – der Villa Kunterbunt der vergangenen Jahre – mussten heuer neue Atelierräume gefunden werden. Kein leichtes Unterfangen für das Kulturamt – Als Retter in der Not erwiesen sich Studienseminar und Landratsamt.