Kindertagesstätte Regenbogen eingeweiht

05.02.2014

Mehr als 700 neue Krippenplätze wurden in den letzten fünf Jahren in Ingolstadt geschaffen. Bis zum Herbst dieses Jahres werden über 1.300 Kinderkrippenplätze vorhanden sein. Dies entspricht einer Bedarfsdeckung von rund vierzig Prozent. Das ist weit mehr, als gesetzlich vorgeschrieben ist. Und Ingolstadt macht weiter: Heute wurde die Kindertagesstätte „Regenbogen“ eingeweiht. Dort finden nun drei Krippen- und eine Kindergartengruppe den perfekten Ort zum Spielen.