Karl-Heinz Lappe erhält Profivertrag

08.05.2013
Der FC Ingolstadt 04 hat eine weitere Vertragsverlängerung perfekt gemacht. Eigengewächs Karl-Heinz Lappe bleibt den Schanzern für zwei weitere Spielzeiten erhalten. Nach viereinhalb Jahren unterzeichnete der 25-jährige Offensivmann nun seinen ersten Profivertrag. Der gebürtige Münchner wechselte schon im Januar 2009 zur U23 des FC Ingolstadt. Sein Debüt in der 2. Bundesliga feierte Lappe in der vergangenen Saison gegen den TSV 1860 München.