Junges Künstlerpaar stellt bei Wolnzach aus

10.08.2014
Sie sind nackt, doch kein Haar ist an ihnen zu sehen. Weiße, silberne und bunte Figuren, viel größer als Menschen.
Die stehen in einem ehemaligen Heustadl in Hüll bei Wolnzach. Ein junges Künstlerpaar hat sie geschaffen –
und noch viel mehr, was es dort an den nächsten beiden Wochenenden zu entdecken gibt.