Ingolstadt: UmsonstLaden eröffnet

Nun auch in Ingolstadt. Morgen öffnet ein sogenannter Umsonst-Laden, wie es ihn in vielen Großstädten schon gibt. WechselWelten, heißt er. Gut erhaltene Sachen kann man einfach abgeben, von Kleinmöbeln und Elektrogeräten über Bücher und Spiele bis hin zur Kleidung. Oder: Sich etwas mitnehmen. Alles kostenlos. Die Initiative „Ingolstadt im Wandel“ will damit zur Schonung der Ressourcen beitragen und zu einem bewussteren Lebensstil ermutigen. Morgen geht’s los um 15 Uhr. Der Laden WechselWelten befindet sich in der Höllbräugasse 5 in Ingolstadt,gleich beim Rathaus.