Ingolstadt: Raucher sieht rot

Ein Raucher hat gestern am Ingolstädter Klinikum rot gesehen. Der Eichstätter hatte verbotenerweise im Eingangsbereich der Notaufnahme geraucht. Als ihn ein Sanitäter dazu aufforderte das Rauchen zu unterlassen und auch noch seine Zigarette aus der Hand nahm, schlug er zu. Den 56-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung.