Hochwasserschutz in Ingolstadt fertiggestellt

28.02.2014

13 Millionen Euro. So viel Geld wurde in den Hochwasserschutz in Ingolstadt investiert. Neben der Sanierung von 13 Kilometern bestehendem Deich wurde in Gerolfing ein mehr als zwei Kilometer langer Deich komplett neu gebaut. Dies war der letzte Bauabschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen für Ingolstadt. Die Fertigstellung wurde heute, im Beisein des Bayerischen Umweltministers Marcel Huber, gefeiert.