Hochwasser Ingolstadt

03.06.2013 Meldestufe 3 in Ingolstadt. Die Behörden hatten errechnet, dass die Donau ihren Hochwasserscheitel heute Mittag erreichen würde. Um 12 Uhr stand die Marke dann bei 5,67 Metern. Das ist zwar mehr als einen halben Meter unter der höchsten Meldestufe 4, dennoch sah die Lage teilweise sehr bedrohlich aus.