Hochsommer auf dem Arbeitsmarkt

01.07.2014 (intv)
Bayerns Arbeitsministerin Emilia Müller sprach heute, angesichts der aktuell veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen von dem besten Ergebnis seit 20 Jahren. Damit stehe Bayern mit der niedrigsten Arbeitslosenquote von 3,5 Prozent unangefochten an der Spitze Deutschlands.
Und auch die Agentur für Arbeit Ingolstadt kann diesen Monat wieder mit ihrer Bilanz glänzen. Bereits zum vierten Juni in Folge liegt die Zahl der Arbeitslosen unter der 6.000er-Marke. Damit bleibt die Arbeitslosenquote in der Region wie auch schon im Mai bei 2,2 Prozent.