Grün-weißer Befreiungsschlag

16.03.2014

Ingolstadt (intv) Der FC Gerolfing ist dem Saisonziel Klassenerhalt in der Landesliga Südost einen vorentscheidenden Schritt näher gekommen.
Mit einem souveränen 4:0-Erfolg gegen Verfolger TuS 1860 Pfarrkirchen hat sich die Mannschaft von Torsten Holm auf Rang Neun festgesetzt und kann mit nun 32 Punkten relativ entspannt die letzten elf Spiele angehen.
Mann des Tages war am Samstag FC-Kapitän Steffen Schneider, der mit einem lupenreinen Hattrick in den ersten 15 Minuten dieses Duell vorzeitig entscheiden konnte. Auch den vierten Streich der Grünhemden erledigte der beste Torschütze der Grün-weißen noch in der ersten Hälfte, so dass in Durchgang Zwei trotz weiterer guter Möglichkeiten am Ende ein lockeres Auslaufen für die Hausherren gegen überforderte Pfarrkirchener reichte.