„Grenzenlos“

07.05.2013
Bis zur Premiere im Stadttheater Ingolstadt sind es noch gut 2 Monate. Die Proben für „Grenzenlos“, dem neuen Projekt des Vereins „Stiftung Jugend fragt“ aber sind bereits in vollem Gange. Rund 80 Jugendliche aus acht verschidenen Bildungseinrichtungen machen gemeinsam integratives Bewegungstheater. „Grenzenlos“ ist bereits die achte Theateraufführung und auch heuer konnte wieder ein namhaftes Künstlerteamfür die Leitung des Tanzprojektes gewonnen werden.