Geschichtsunterricht in der Praxis

18.06.2014 (intv)
2014 ist ein besonderes Jahr für alle Historiker. Denn vor genau 100 Jahren ereignete sich die oft betitelte „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“, der Ausbruch des 1. Weltkrieges.
Anlass für viele Museen, dieses wichtige Kapitel deutscher Geschichte aufzugreifen. So auch das bayerische Armeemuseum. Hier schlüpften jedoch 32 Schüler in die Rolle der Kuratoren.