Fronleichnam in Eichstätt

30.05.2013 In allen Bistümern Deutschlands wurde heute das „Fest des Leibes und Blutes Christi“ gefeiert – besser bekannt als Fronleichnam. So auch in Eichstätt, wo hunderte von Menschen zusammen mit Bischof Gregor Maria Hanke das Hochfest der Eucharistie begingen. Doch was feiern die Katholiken eigentlich genau an Fronleichnam? Marie-Bernadette Hügel mit einem Bericht über die Feierlichkeiten in Eichstätt.