Freibad-Überdachung fällt ins Wasser

18.09.2013 Im kommenden Winter wird es eng in Ingolstadts Hallenbädern. Aufgrund der Dachsanierung schließt das Hallenbad Südwest bis Herbst 2014. Schnellstmöglich muss also eine Alternativlösung her, um Schulen, Vereine und Öffentlichkeit nicht auf dem Trockenen sitzen zu lassen. Vor allem für den Schwimmverein SC Delphin mit seinen 1400 Mitgliedern ist diese Hängepartie eine Katastrophe. Die Rettung: Eine Traglufthalle über dem 50-Meter Becken im Freibad. Doch als die Details dieser Konstruktion auf den Tisch des Beirates für Freizeitanlangen kamen, waren sich die Stadträte ganz schnell einig.