Fortsetzung im Totschlag-Prozess

04.11.2013
Durch eine zufällige Routinekontrolle westlich von Barcelona stießen spanische Behörden im April dieses Jahres auf Heinz Josef M. und nahmen ihn fest. Denn der 64-Jährige wurde per internationalem Haftbefehl gesucht: Er steht unter dem dringenden Verdacht, im August vergangenen Jahres einen 67-Jährigen Rentner aus Ingolstadt getötet zu haben. Am zweiten Verhandlungstag am Landgericht kochten die Emotionen erneut hoch.