Fest des Lebens, Fest des Glaubens

20.04.2014

An Ostern feiern Christen auf der ganzen Welt die Auferstehung Jesu. Für viele Gläubige ist das Fest zentraler Bestandteil ihrer Religion, sie verbinden Glaube, Hoffnung und Liebe damit. Auf dem Petersplatz in Rom haben sich heute tausende Pilger versammelt, um an das Leiden und Sterben Christi zu erinnern. Aber auch in der Region haben viele Gläubige das Osterfest feierlich begangen, wie etwa in der Pfarrkirche St. Augustin in Ingolstadt.