FCI: Teuer erkauftes Unentschieden gegen Düsseldorf

02.11.2014 (intv) Zweiter gegen Erster, beste Offensive gegen beste Defensive. Die Vorzeichen für das Spitzenspiel in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC Ingolstadt 04 hätten nicht besser sein können. Der FCI schon mit fünf Zählern Vorsprung, Düsseldorf benötigte also einen Sieg. Am Ende einigten sich beide Mannschaften auf ein 0:0-Remis. Für die Schanzer war es aber ein teuer erkauftes Unentschieden.