Fahrplanwechsel INVG

13.12.2013 Die Beförderungszahlen der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft sind 2013 zum sechsten mal in Folge gestiegen. An Werktagen nutzen mehr als 53.000 Fahrgäste das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Mit dem Fahrplanwechsel zum 15.Dezember will die INVG den Service erhöhen und Wartezeiten verkürzen.