Erst zahlen, dann fahren: Förderverein Kreuztor sammelt Pflasterzoll

04.03.2014
Das Kreuztor ist eines der Wahrzeichen Ingolstadts.

Früher wurde an diesem Stadttor der sogenannte Pflasterzoll erhoben.

Am Faschingsdienstag lebt diese Tradition wieder auf.

Die Mitglieder des Fördervereins tauschen Jeans gegen historisches Gewand und bitten die Autofahrer zur Kasse.