Energiewende

Die Energiewende ist unbestritten. Mehr Ökostrom aus Sonne, Wind und Biogas,das zieht auch einen Ausbau der Netze nach sich. Der Bedarf an neuen Stromautobahnen in Deutschland wird auf mehr als 2.000 Kilometer geschätzt. Über die Herausforderung Nummer Eins der Energiewende informierte Dr. Gerd von Laffert aus dem bayerischen Wirtschaftsministerium auf dem Innovationstag der Neumarkter Firma Europoles. Dabei zeigte der Mastenhersteller auch einen eindrucksvollen Belastungstest.