Elektromobilität zum Anfassen

07.05.2014 (intv)
Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Fossile Brennstoffe wie Erdöl gehen in absehbarer Zeit zur Neige. Alternativen wie beispielsweise Elektromobilität daher enorm auf dem Vormarsch.
Bis zum Jahr 2020 gehen Experten von etwa vier Millionen elektronisch betriebenen Fahrzeugen aus.
An der Technischen Hochschule wird dieses Zukunftsthema Realität zum Anfassen: Bereits zum 4. Mal findet dort der Tag der Elektromobilität statt. Pressevertreter durften bereits vorab eine Probefahrt mit den lautlosen Prototypen der Zukunft machen.