Donau erleben

31.05.2013 Die Donau ist mit einer Gesamtlänge von knapp 2900 Kilometern der zweitlängste Fluss Europas. Von der Quelle im Schwarzwald bis zu seiner Mündung im Schwarzen Meer durchquert der Strom zehn Länder. Deshalb reist auch ein internationales Experten-Team des Netzwerkes „Danubeparks“ bis Mitte Juni entlang der Donau, um einen Überblick über das Angebot an Schutzgebieten und Bildungseinrichtungen zu erhalten. Gestern machte die Delegation Station im Auenzentrum Neuburg, der zweite Anlaufpunkt war Ingolstadt.