Die Herausforderungen der Forstbetriebe im Landkreis Eichstätt

23.02.2014 D

es einen Freud, des anderen Leid. Mit den milden Temperaturen im auslaufenden Winter konnten die meisten von uns gut leben. Gemischte Gefühle dagegen hatten und haben die Waldbesitzer in der Region, jeder Tag mit Plusgraden auf dem Thermometer schont die nächste Generation der Borkenkäfer. Die Rindenschädlinge befallen seit Jahren den Fichtenbestand und mindern damit Qualität und Ertrag der Holzernte. Da gilt es zu retten, was zu retten ist.