Die Europawahl naht

15.04.2014
Die Ergebnisse der Kommunalwahl beben noch nach, da folgt bereits die nächste Wahl. Bei der nahenden Europawahl werden die Abgeordneten des Europäischen Parlaments nach fünf Jahren wieder neu bestimmt. Derzeit hat Deutschland 99 von 766 Sitzen inne. Neu bei der kommenden Europawahl: das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Drei-Prozent-Hürde für kleinere Parteien für nichtig erklärt. Nun fürchten CDU/CSU und SPD eine Zersplitterung im Parlament. Deshalb der Kampf um Stimmen erneut in vollem Gange. Und auch im Ingolstädter Rathaus laufen die Wahlvorbereitungen gut einen Monat vor dem Stichtag auf Hochtouren.