CSU gibt sich bei erster Plenarsitzung selbstbewusst

08.10.2013 Die Oppositionsparteien mussten bei der Landtagswahl also Federn lassen, auch in der Region. Achim Werner sitzt nicht mehr für die SPD im Landtag, und auch Markus Reichhart und Claudia Jung von den Freien Wählern haben den erneuten Einzug ins Maximilianeum verpasst. Ministerpräsident Horst Seehofer dagegen ist auf dem Zenit seiner Macht. Die CSU hat die absolute Mehrheit, dementsprechend selbstbewusst sind die Christsozialen auch aufgetreten bei der ersten konstituierenden Sitzung des Landtags.