Commerzbank Ingolstadt erfolgreich

09.04.2014
Die Commerzbank Ingolstadt hat bei einem Pressegespräch die Zahlen zur Entwicklung der Bank im vergangenen Jahr veröffentlicht. Die Bank ist sowohl im Privat- als auch im Geschäftskundenbereich deutlich gewachsen. So stieg die Anzahl der Privatkunden um 230 auf insgesamt 14.500 an. Während deutschlandweit die Kreditnachfrage von Firmen 2013 um fünf Prozent abgenommen hat, stieg diese in der Region Ingolstadt um 13 Prozent. Das Neugeschäft bei privaten Baufinanzierungen lag 2013 bei 17 Millionen Euro.
Im Jahr 2014 soll das Kreditgeschäft noch weiter ausgebaut und weitere Neukunden gewonnen werden.