Christkindl Sina sorgt für Weihnachtsfreuden

06.12.2013 Mit der Eröffnung des Christkindlmarktes hat am Schrobenhausener Pflegschloss die zweite Runde der Vorweihnachtszeit begonnen. Die 16-jährige Sina Schittenhelm hielt als neues Christkind den Prolog und erklärte den Markt für eröffnet.

„An der Weihnachtszeit gefällt mir besonders die festliche Dekoration. Kleine Geschenke gehören auch dazu – und Plätzchen mag ich besonders gerne“, so die Auszubildende aus Königslachen. In den kommenden Wochen wird Sina unter anderem in Seniorenheimen und Kinderbetreuungseinrichtungen Geschichten vorlesen oder Geschenke verteilen. Außerdem nimmt sie die Zwischenziehungen der BRK-Sozialverlosung vor; diese finden jeweils freitags am Pflegschloss statt. „E-Bikes, Uhren, Schlitten haben wir diesmal dabei“, so Günther Schalk vom BRK-Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen, „und natürlich unseren Hauptpreis: Einen nagelneuen VW Up im Wert von 13.000 Euro“.

An den verbleibenden drei Adventswochenenden kann man nun jeweils von Donnerstag bis Sonntag den Budenzauber in Schrobenhausen genießen. „Neben den vielen Schaustellern gibt es auch viele musikalische Aufführungen“, sagte Citymanagerin Lisa Stemmer, die den Markt der Stadtmarketinggenossenschaft organisiert hat. „Zudem wird uns an diesem Sonntag um 15:30 Uhr der Nikolaus besuchen“.