campus: Berufsbegleitendes Studium als Karriere-Leiter

01.07.2014(intv) Die Arbeitsmarktzahlen bleiben stabil auf einem sehr guten Niveau und gute Nachrichten gibt es auch für Arbeitnehmer die mit einem beruflichen Aufstieg liebäugeln.
Ein akademischer Grad ist dabei hilfreich und mittlerweile auch ohne Abitur zu erreichen. Voraussetzungen sind Berufspraxis, Disziplin und der Verzicht auf freie Wochenenden.
Denn zehn Semester muss man schon rechnen für ein berufsbegleitendes Studium, ganz nach dem Motto: Erst Kraftakt, dann Karriereschub.