Bund Naturschutz

Sie setzen sich für den heimischen Biber ein, tragen Kröten über die Straße oder kämpfen gegen den Donauausbau in Niederbayern:
Die Aktivisten des Bund Naturschutz zeigen ein nahezu unermüdliches Engagement für die Natur. Und das nicht erst seit gestern.
Im Sommer feiert der Bund Naturschutz in Bayern sein 100-jähriges Bestehen.
Die Ingolstädter Kreisgruppe hat dieses Jubiläum schon jetzt zum Anlass genommen, um langjährige Mitglieder zu ehren und auch für unsere Region eine kleine Bilanz zu ziehen.