Brand in Ingolstadt-Mailing

24.09.2014 (intv) In der Nacht auf Mittwoch ist gegen 1:00 Uhr auf einem Firmengelände im Ingolstädter Stadtteil Mailing aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. In dem Betrieb für Bodenbelege stand ein Teil der Werkstatt, sowie zwei Firmenfahrzeuge und ein Anhänger in Flammen. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus und die Verkaufsräume konnte verhindert werden.
Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Neben der Berufsfeuerwehr Ingolstadt, waren die Freiwilligen Feuerwehren Mailing sowie Stadtmitte im Einsatz. Jetzt ermittelt die Polizei zur Brandursache.