Beach-Party im Ingolstädter Freibad

21.07.2014 (intv)
Zahlreiche Besucher hat am Samstag das Revival der Beach-Party im Ingolstädter Freibad angelockt. Zuletzt fand das Fest vor 12 Jahren statt. Dort konnten die Badegäste unterschiedlichste Vorführungen bewundern. Grazil und anmutig war das Wasserballett der Donaunixen aus Neuburg. Körperbeherrschung benötigten auch die Teilnehmer an der Arschbombenmeisterschaft. Akrobatisch wertvoll waren ihre Sprünge ins kalte Nass. Nur eine von drei Turmspringvorführungen, die am Samstag geboten waren.