Auto kippt um: Unfall auf Nördlicher Ringstraße

14.08.2014 (intv) Eine 75-Jährige aus dem Landkreis Eichstätt war gegen 12.45 Uhr auf der Nördlichen Ringstraße unterwegs, als sie vermutlich ohnmächtig wurde. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen rechts geparkten Pkw. Beim Zusammenstoß kippte ihr Auto um, die Seniorin hatte aber Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Bis zur Räumung der Unfallstelle war die Nördliche Ringstraße auf nur einem Streifen befahrbar.