Ausstellung über Leben nach dem Herztod

24.04.2014

„wiederbelebt“- unter diesem Titel gibt der österreichische Fotograf Günter Valda dem Leben nach dem plötzlichen Herzstillstand ein Gesicht. In der Galerie Bildfläche in Eichstätt können Besucher den Überlebenden eines Herz- Kreislaufstillstandes in die Augen sehen, die ihr Weiterleben nur der Courage ihrer Mitmenschen zu verdanken haben. Zu den eindrucksvollen Porträts gibt es sehr persönliche Texte mit den Erinnerungen und Eindrücken der Porträtierten.