Auch im Alter am Leben teilhaben

09.12.2013 Bus fahren, Einkäufe erledigen, sich mit Bekannten treffen. Für viele ganz normale Dinge, die im Alltag nebenbei laufen. Vor allem älteren Menschen fällt es aber oft schwer, mobil zu bleiben. Viele Senioren trauen sich aufgrund eines Handicaps nicht mehr raus und bleiben einsam und alleine in ihrer Wohnung. Die Ingolstädter Mobilitätshelfer unterstützen hilfsbedürftige Menschen seit nunmehr einem Jahr.