Asylbewerber helfen bei Lauf

25.09.2013 Einmal im Jahr rennen sie die ganze Nacht durch – die Geisenfelder. Der 24-Stunden-Lauf für gute Zwecke ist dort schon langjährige Tradition. Bei den Vorbereitungen und auch beim Lauf selbst sind diesmal auch Asylbewerber dabei.