Arbeitskampf

Seit heute wird in Bayern im Öffentlichen Dienst gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi hatte bereits vergangene Woche mit Warnstreiks gedroht, jetzt haben Länderbeamte in Augsburg und Bayreuth als Erste die Arbeit nieder gelegt. Die Angestellten fordern 6,5 Prozent mehr Lohn. Wann und wo auch hier in der Region mit Streiks gerechnet werden muss -Leonie Lauer hat die Einzelheiten.