Anwohner wollen 30er-Zone in der Hagauer Straße zurück

18.07.2014 (intv)
Seit gut sechs Wochen ist die 30er- Zone in der Hagauer Straße nahe der Einmündung Wittelsbacherstraße aufgehoben. Dem liegt ein Beschluss im Bezirksausschuss Südwest zu Grunde. Seit dem sei der Verkehr deutlich schneller geworden, es käme zu gefährlichen Situationen am Zebrastreifen, so die Erfahrung von Schülerlotsen und besorgten Eltern. Sie wollen das neue Tempo 50 nicht länger hinnehmen.