Aktion „Disco-Fieber“

21.07.2014 (intv) Fast die Hälfte aller Verkehrsunfälle von jungen Autofahrern zwischen 18 und 24 Jahren ereignet sich an Wochenenden, meist in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden. „Disco-Unfälle“ nennt sie die Polizei. Oft sind dabei auch Alkohol und Drogen im Spiel. Deshalb soll eine Präventions-Veranstaltung der ganz besonderen Art nun auf diese Gefahr aufmerksam machen.