Abrissarbeiten in Neuburger Theresienstraße beginnen

17.06.2014 (intv) Seit Freitag Nachmittag ist eine der Hauptzufahrtsstraßen in die Neuburger Innenstadt komplett für den Verkehr gesperrt.
Der Grund: ein einsturzgefährdetes Abrisshaus.
Am Freitag hatte der Dachstuhl Feuer gefangen und das ohnehin schon instabile Gebäude noch mehr in Schieflage gebracht.
Die Stadt ordnete nun den Abriss des Gebäudes an.