72h-Aktion

17.06.2013
Ignorant, faul und unhöflich. Das sind nur einige Vorurteile, die sich die Jugend von heute immer wieder mal anhören muss. Doch nicht immer treffen diese Vorurteile auch zu. Bestes Beispiel: Am Wochenende waren über 4000 Jugendgruppen im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des BDKJs in ganz Deutschland unterwegs, um sich ehrenamtlich zu engagieren. In Mühlried haben 16 Jugendliche in dieser Zeit einen Pizzaofen für das dortige Kinder- und Jugendzentrum St. Josef gebaut.