60 Reiter, 40 Hunde, bestes Wetter

04.11.2014 (intv) Es ist das Ereignis des Jahres sowohl für Pferdesportler und Naturliebhaber als auch für die Neuburger Prominenz. Die Rede ist von der traditionellen Hubertusjagd rund um das fürstliche Jagdschloss Grünau. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen schallte gestern der Jagdruf „Horrido“ bereits zum 27. Mal durch den Auwald. Wir haben uns das Spektakel natürlich nicht entgehen lassen.