30. Manchinger Motocross

20.05.2014 (intv) 1958 wurde der MSC Manching gegründet und war lange vor allem wegen seiner legendären Go-Kart-Veranstaltungen als „Monaco des Kartsports“ berüchtigt.

In den 80igern haben aber verstärkt die Luftakrobaten auf zwei Rädern das Kommando übernommen und an diesem Wochenende fand nun bereits zum 30. Mal das Manchinger Motocross-Rennen statt – ein Jubiläum mit jeder Menge PS und Benzin im Blut.