2602 Neuburg: Kampf dem Hundekot

Die Zahl der Tretminen in Grünanlagen und auf Bürgersteigen in Neuburg nimmt immer weiter zu. Laut Stadt kümmern sich Hundehalter weniger oft um die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner. Und das obwohl 43 Hundetoiletten im Stadtgebiet aufgebaut wurden. Die Folge: Immer öfter treten Fußgänger in die stinkenden Minen. Die Stadt ermahnt deswegen nochmal alle Hundehalter, die Hinterlassenschaften zu entfernen. Wenn nicht, kann auch ein Bußgeld von bis zu 500 Euro verhängt werden.