2. Bundesliga Luftgewehrschießen

Das Ziel fokussieren, die Hand an den Abzug und bloß nicht nervös werden. Seit dem 6. April steht das bei den Sportschützen aus Niederlauterbach an oberster Stelle. An diesem Tag gelang der Abteilung Luftgewehr um Betreuer Martin Pauly der Sprung in die zweite Bundesliga. Am vergangenen Sonntag empfingen die Aufsteiger die Schützengilde Waldkraiburg zum ersten Liga-Wettkampf auf heimischen Boden.