Manching: Wieder tödlicher Badeunfall

Bei einem Badeunfall im Zauner Weiher bei Oberstimm ist heute Nachmittag wieder ein Asylbewerber ums Leben gekommen. Kurz nach drei ging der 22-jährige vor den Augen der anderen Badegäste unter. Die verständigten sofort Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst und begannen mit der Suche nach dem jungen Mann. Im Einsatz waren Polizeihubschrauber und Rettungsboote. Eine halbe Stunde später wurde der Bewusstlose aus dem Wasser geborgen. Der Notarzt konnte nicht mehr helfen. Der 22-Jährige Syrer starb kurze Zeit später. Der junge Mann war als Asylbewerber in der nahe gelegenen Max-Immelmann-Kaserne untergebracht.