© Polizeisirene

Manching: Toter aus Weiher geborgen

Bei Manching ist ein toter Mann aus einem Kiesweiher gezogen worden. Der 72-jährige war bereits seit gestern nicht mehr gesehen worden. Angehörige fanden dann heute Vormittag am Weiher das Rad des Mannes und verständigten die Polizei. Beamte sahen schließlich eine leblose Person auf dem Wasser treibend.  Feuerwehr und Wasserwacht bargen die Leiche des 72-jährigen gegen Mittag. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.