Manching: Taschendiebe auf frischer Tat ertappt

Durch die Zusammenarbeit eines aufmerksamen Ladendetektivs und der Polizei sind gestern in Manching zwei Taschendiebe auf frischer Tat ertappt worden. Der Ladendetektiv hatte zwei Männer dabei beobachtet, wie sie einer Kundin in einem Discounter die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen haben. Er wollte sie am verlassen des Geschäftes hindern, doch die beiden Rumänen im Alter von 48 und 51 Jahren konnten zunächst zu Fuß flüchten. Der Detektiv und zwei Zeugen nahmen die Verfolgung auf, dadurch konnte die herbeigerufene Polizei die Täter schließlich festnehmen. Gegen den älteren der beiden lagen bereits zwei Haftbefehle vor.